Dealerbook | 2019

Wie viele Fahrradprodukte passen in einen Printkatalog? Alle! Als wir 2003 mit dem ersten Katalog für unseren Kunden Cosmic Sports starteten, betrug der Gesamtumfang noch überschaubare 84 Seiten. Heute finden sich auf 1.539 Seiten 38 Premiummarken, unterteilt durch ein übersichtliches Markenregister. 3.700 g Fahrradbibel mit über 12.000 Produkten in unterschiedlichen Farben und Größen. Das Ganze zusätzlich als E-Paper mit interessanten redaktionellen Inhalten. 800 Stunden Arbeit, konzentriert auf 3 Monate. Ein Projekt, bei dem sich die jahrelange Erfahrung in der Zusammenarbeit zwischen Kunde und Agentur jedes Jahr aufs Neue auszahlt.

 

Online Katalog

Konzeption | Kreation | Beratung | Umsetzung

Messeauftritt | FachPack 2018

In den Zeiten von Digitalisierung und dem Internet der Dinge, stellt sich die Frage, ob zukünftig auch die EPAL Europalette nicht nur als Ladungsträger, sonder als Informationsträger eingesetzt werden kann. Dieser Frage wird im neuen EPAL Enterprise Lab, welches in Zusammenarbeit zwischen dem Fraunhofer Institut, der European Pallet Association e.V. (EPAL) und der Gütegemeinschaft Paletten e.V. entstanden ist, auf den Grund gegangen. Zur FachPack wurde das neue EPAL Enterprise Lab komplett in den Ausstellungsstand der Gütegemeinschaft Paletten e.V. integriert. Auf über 100 qm wurde am Stand live präsentiert, wie verschiedene Daten von Paletten abgerufen wurden und wie die Digitalisierung des größten offenen Paletten-Tauschpool der Welt zukünftig aussehen kann.

Konzeption | Kreation | Beratung | Umsetzung

Messeauftritt | FachPack 2018

9 Aussteller auf 150 qm. Diese Aufgabe galt es für unseren Kunden HPE, den Bundesverband Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung e.V. zu lösen. Neben einer fairen Standaufteilung, mussten Exponatsplatzierungen, Grafikausrichtungen und individuelle Kundenwünsche berücksichtigt werden. Mit dem Ausstellungstand des HPE auf der FachPack 2018 in Nürnberg ist es uns gelungen, ein einheitliches Gesamtkonzept zu erzeugen, dass den nachhaltigen Werkstoff Holz und die Stärken der einzelnen Mitaussteller hervorgehoben hat.

Konzeption | Kreation | Beratung | Umsetzung

Markenbotschafter | Reinhold Messner

Er bestieg als erster Mensch alle vierzehn Achttausender ohne Flaschensauerstoff und durchquerte die Antarktis, Grönland und die Wüste Gobi. Reinhold Messner, Extrembergsteiger, Grenzgänger und seit 2013 Markenbotschafter für die Ladungsträger der European Pallet Association e.V. (EPAL). Keine andere Persönlichkeit vereint so viele Attribute der EPAL-Welt auf sich. Reinhold Messner steht für ökologisches Denken, Belastbarkeit, Qualität und soziale Verantwortung. Damit stärkt er das Bewusstsein für die Marke EPAL. In enger Abstimmung mit unserem Kunden integrieren wir Reinhold Messner erfolgreich in die Verbandskommunikation und koordinieren die Veranstaltungsauftritte und Werbekampagnen.

Konzeption | Beratung | Organisation | Umsetzung

Kampagne | “Nur Eine von 500 Millionen“

EPAL Ladungsträger und das EPAL System verrichten so selbstverständlich ihren Dienst, dass es uns manchmal gar nicht mehr auffällt. Mit der Kampagne NUR EINE VON 500 MILLIONEN haben wir die Bedeutung jeder einzelnen EPAL Europalette hervorgehoben und die Kampagne in den wichtigsten Logistikmagazinen platziert und auf Veranstaltungen eingebunden. Mit starken Bildern von Europaletten in Verwendung und einem wiedererkennbaren Design wurde die Kampagne zu einem vollen Erfolg.

Konzeption | Fotografie | Kreation | Beratung | Umsetzung

Website | 2017

Die European Pallet Association e.V. (EPAL) vergibt weltweit die Lizenzen für die Produktion und Reparatur von EPAL-Ladungsträgern und organisiert den offenen Ladungsträgertauschpool. Ohne EPAL-Ladungsträger läuft in der Logistik nichts und Supermarktregale wären leer. Als Leadagentur der EPAL sind wir für die Entwicklung und Projektierung internationaler B-to-B Maßnahmen verantwortlich. So wurde unter unserer Projektleitung im Jahr 2017 die internationale Website der EPAL komplett erneuert und für die Integration der nationalen Repräsentanzen vorbereitet.

Konzeption | Kreation | Beratung

Filialgestaltungen | 2017

Kundenorientierte Erlebniswelten mit bedarfsorientierter Inszenierung von Produkten. Das sind die Faktoren, die den Erfolg eines Filialisten im Fahrradfachhandel ausmachen. Seit 2010 projektieren wir für unseren Kunden Lucky Bike die Inszenierung der Filialen in ganz Deutschland und betreuen den Kunden von der ersten Baubegehung bis zur feierlichen Eröffnung. Verstärkt durch Ambient Marketing wird der nachhaltige Erfolg jeder Eröffnung sichergestellt.

Konzeption | Kreation | Beratung

Clients we love

Der einzige Weg, grossartige Arbeit zu leisten, ist zu lieben was man tut. Steve Jobs